Massivankerhemmung - Rückführende Hemmung in Grossuhren

In einfachen Grossuhren ist als einfacher Hemmungstyp oft die rückführende Hemmung (pariser und englischer Massivanker, Brocot-Anker, Hakenanker, Rollenanker, Stiftanker, Spindelhemmung ) zu finden. Charakteristisch ist, wie der Name schon andeutet, die Rückführung (eine der Hauptdrehrichtung des Ankerrades entgegengesetzte Drehbewegung) des Anker- bzw. Hemmrades.

Es gibt bei dieser Hemmung keine Ruhe. Alles bewegt sich ständig. Die folgenden Skizzen (je 10k) sollen die Funktion der rückführenden Hemmung anhand einer Massivankerhemmung demonstrieren.

Stand 01.01.2000

Wenn Sie die animierte Hemmung sehen wollen, schauen Sie mal bei uhrentechnik.de vorbei - wirklich beeindruckend!


Beginn und Ende der Rückführung

Bild 1 und 2: Beginn der Rückführung eingangs: Hemmradzahn A fällt an der Eingangsseite an (TICK) und wird durch die Bewegung des Pendels bis zum Ende der Rückführung zurückgeführt.

beginn rueckfuehrung massivankerhemmung     ende rueckfuehrung massivankerhemmung


Hebung

Bild 3 und 4: Hebung eingangs, der Zahn A hebt den Anker - die Antriebsenergie der Uhr wird an den Anker abgegeben. Der Zahn A fällt von der Eingangsseite ab. Die vorhandene Distanz zwischen Zahn B und der Ausgangsseite wird Fall genannt. Dies ist demnach eine kleine Winkelbewegung des Ankerrades - er ist eine Sicherung gegen Fertigungsungenauigkeiten. Qualitätsuhren besitzen nur einen kleinen Fall. Der Fall muss an der Eingangs- und Ausgangsseite gleich gross sein!

Hebung Massivankerhemmung     Hebung Massivankerhemmung 2

Anfallen und Rückführung an der Ausgangsseite

Bild 5 und 6: Anfallen des Zahnes B an die Ausgangsseite (TACK), Rückführung an der Ausgangsseite

Anfallen des Zahnes B an die Ausgangsseite (TACK)     Rückführung an der Ausgangsseite

Abfallen an der Ausgangsseite, Fall und Anfallen an der Eingangsseite

Bild 7 und 8: Abfallen des Zahnes B an der Ausgangsseite, Fall und Anfallen eines neuen Zahnes an der Eingangsseite.

Abfallen des Zahnes B an der Ausgangsseite     Fall und Anfallen eines neuen Zahnes an der Eingangsseite


Das war es schon! Ist doch gar nicht so schwer

Triebnietmaschine als Universalwerkzeug des Uhrmachers (Teil 2)..KU/07..6..36
Stern, Michael..Die Triebnietmaschine als Universalwerkzeug des Uhrmachers (Teil 3)..KU/08..1..32
Stern, Michael..Die Triebnietmaschine als Universalwerkzeug des Uhrmachers (Teil 4)..KU/08..2..28

Stolt, Bengt ..Uhrenbretter mit Sanduhr und Stundenzeiger..KU/03..5..28

Techen, Dr. Beatrice..Ein Nachmittag mit Chronometern in Hamburg..KU/03..4..62

Treffry, Timothy..David Penney und seine Ephernera Sammlung..KU/05..5..19

Trueb, Lucien..Schweizer Industriegeschichte Teil 2, 150 Jahre Nivarox-FAR..KU/01..1..44

Trueb, Lucien ..Schweizer Industriegeschichte Teil 1, 150 Jahre Nivarox-FAR..KU/00..6..26

Werff, Pernette van der ..West Dean College (GB): Ein guter Start in einen neuen Beruf ..KU/98..2..68

..150 Jahre Ulysse Nardin in Le Locle..KU/96..5..68

..51 Kleinuhren wieder in Dresden (im Math.-Phys. Salon)..KU/96..6..68

..A la vieille Russie: Neue Uhren bei Jonathan Snellenburg in New York ..KU/96..5..66

..Absolut, Wanduhr aus Glas..KU/97..3..71

..Bröcking Hamburg: 132 Jahre hanseatische Uhrmachertradition..KU/97..5..72

..Corum-Fabrikneubau in La Chaux-de-Fonds..KU/96..1..50

..Die Bulgari-Uhren: Zeugen unserer Zeit..KU/96..1..56

..Die Türler-Uhr: Der ganze Kosmos mitten in Zürich..KU/96..1..54

..Dieter Danner: Feine Uhrenetuis..KU/97..5..74

..Differenzbesteuerung: Vorteile für Privatsammler..KU/96..3..62

..Diskrete Abwicklung: Variationen des Nachverkaufs..KU/95..1..12

..Ein schöpferisches Genie: Pierre Jaquet-Droz..KU/96..1..53

..Eine aussergewöhnliche Tischuhr von Karl Schlamminger und Rainer Nienaber..KU/96..3..68

..Goethe-Haus in Frankfurt: Grosse astronomische Uhr..KU/97..2..79

..Gustav Gerstenberger aus Glashütte..KU/97..3..72

..III. Symposium Horologicum Stralsund (3.-5.11.1994)..KU/95..3..57

..In memoriam Joachim Schardin..KU/96..6..69

..Interessante Sammelobjekte? Elektrische Armbanduhren..KU/00..2..81

..Jakob Herbsteith und seine "Jockele-Uhren"..KU/97..6..70

..Jubiläum auf Schloss Datzingen (20 Jahre Auktionshaus Klöter in Grafenau)..KU/96..5..64

..Klassisch und erstklassig: Klassische Uhren von Linckersdorff in Berlin ..KU/96..5..66

..Messerli folgt Mühe (Neuer Leiter des Deutschen Uhrenmuseums Furtwangen)..KU/96..3..62

..Michel Parmigiani - das unbekannte Genie..KU/97..2..72

..Neubau von Patek Philippe in Genf..KU/97..1..74

..Neue Uhrenmarke: D. Jean Richard..KU/96..2..60

..Nostalgie bei Dunhill..KU/95..6..54

..Sensationelle Flötenuhr von Niemecz..KU/97..6..71

..Sonderteil Internet & Uhren..KU/98..2..45

..Uhren Huber in München 1140. Geburtstag mit Ausstellung A. Lange & Söhne..KU/97..2..78

..Uhren-Plakate sind schön - und teuer..KU/95..3..59

..Wer waren die Eigentümer von Strasser & Rohde in Glashütte?..KU/97..2..74

..Die "Zauberei" der "kleinen Räder" Uhren als Motiv in der Literatur Christoph Prignitz..KU/00..2..52

 

Museen / Ausstellungen / Sammlungen

100 Jahre Museum La Chaux-de-Fonds, cpb..KU/02..6..8
100 Jahre Wiener Werkstätte..KU/03..6..7
150 Jahre Bayerisches Nationalmuseum, München, cpb..KU/05..5..7
150 Jahre Lenzkircher Uhren..KU/01..4..11
150 Jahre Schweizer Bahnen"; Museum für Uhren und mechanische Musikinstrumente in Oberhofen (CH) ..KU/97..5..71
20 Jahre Uhrenmuseum Bad Iburg..KU/96..4..69
25 Jahre schwäbisches Turrnuhrenrnuseum in Mindelheim, cpb..KU/04..3..10
800. Uhr im Uhrenmuseum Bad Iburg, cpb..KU/02..4..9
A. Lange & Söhne -Ausstellung: "Von Dresden nach Glashütte" - Die Wurzeln der Präszisionsuhrmacherei in Sachsen am 2.8.2007..Pfeiffer-Belli, Christian..KU/08..1..40
A. Lange & Söhne -Die Eröffnung der Akademie..Kremer, Birgit..KU/08..1..40
Ausstellung "Jewels of time" vom 29.4. bis 7.10. 2001..KU/01..3..10
Ausstellung A. Lange & Söhne" (140. Geburtstag von Uhren Huber in München)..KU/97..2..78
Ausstellung Erotischer Uhren, cpb..KU/07..5..9
Ausstellung im Deutschen Uhrenmuseum Furtwangen cpb..KU/01..4..9
Ausstellung im Musbe International D"Horlogerie, Dry, Dr. Graham ..KU/06..3..6
Ausstellung im Museu de Arte in Macao 18.12.04 bis 20.03.05: Äußerste Präzision mit viel Leidenschaft Restaurierung einer




nach oben
 
   
Um unsere Webseite für Sie optimal darzustellen und voll funktionsfähig nutzbar machen zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung