Normen in der Uhrentechnik

Auch in der Uhrenindustrie wurde im Laufe der Zeit einiges, maßgeblich in Deutschland und in der Schweiz, genormt. Die für den Verbraucher wichtigsten Normen sind an den Anfang gestellt. Insgesamt ist diese Zusammenstellung sicher nicht vollständig!Und noch etwas: Diese Normen können, müssen aber nicht immer eingehalten sein, wenn sie nicht gesetzlich vorgeschrieben sind (z. B. Strahlensicherheit).
Steht aber auf einer Uhr oder in deren Beschreibung Bezeichnungen wie: Stoßsicher nach NIHS 91-10, muss die Uhr auch entsprechend ausgestatet sein.

  • DIN 8318
    Norm; 1984-01 Radioaktive Leuchtfarben für Zeitmeßgeräte; Begriff, Anforderungen, Prüfung
  • DIN 8309
    Norm; 1981-02 Antimagnetische Eigenschaften von Kleinuhren; Begriff, Anforderungen, Prüfung
  • ISO 764
    Norm; 2002-07 Uhrenwesen - Antimagnetische Uhren
  • DIN 8308
    Norm; 1981-02 Stoßsicherheit bei Kleinuhren; Begriff, Anforderungen, Prüfung
  • ISO 1413
    Norm; 1984-04, NIHS 91-10 Uhrenwesen; stoßsichere Uhren
  • DIN 8310
    Norm; 1984-12 Wasserdichtheit von Kleinuhren; Begriff, Anforderungen, Prüfung
  • ISO 2281
    Norm; 1990-04 Uhrenwesen; wasserdichte Uhren
  • DIN 8306
    Norm; 1983-09 Taucheruhren; Sicherheitstechniche Anforderungen und Prüfung
  • ISO 6425
    Norm; 1996-07 Taucheruhren

  • DIN 8230
    Norm; 1989-11 Kleinuhren; Benennung von Einzelteilen
  • DIN 8231
    Norm; 1989-01 Kleinuhren; Benennungen von Einzelteilen für Zusatzeinrichtungen
  • DIN 8234
    Norm; 1987-05 Zeigerwerkshöhen für Kleinuhren; Nennmaße
  • DIN 8235-1
    Norm, 1989-07 Einteilung und Aufbau der Zeitmeßgeräte; Uhrenarten
  • DIN 8236-1
    Norm, 1970-03 Zeitmeßtechnische Begriffe; Anzeige, Gang
  • DIN 8236-2
    Norm, 1971-07 Zeitmeßtechnische Begriffe; Frequenz, Periodendauer
  • DIN 8236-3
    Norm, 1971-07 Zeitmeßtechnische Begriffe; Koeffizienten des Ganges
  • DIN 8236-4
    Norm, 1975-04 Zeitmeßtechnische Begriffe; Prüflagen für Uhren
  • DIN 8236-5
    Norm, 1987-01 Zeitmeßtechnische Begriffe; Technisch-kaufmännische Begriffe
  • DIN 8237
    Norm; 1982-10 Goldauflagen für Kleinuhrgehäuse; Anforderungen, Prüfung und Kennzeichnung
  • DIN 8240-1
    Norm; 1974-12 Kleinuhren; Formen und Bemaßung von Uhrwerken
  • DIN 8240-2
    Norm; 1974-12 Kleinuhren; Größen und Durchmesser runder Werke
  • DIN 8240-3
    Norm; 1986-07 Kleinuhren; Größen und Hauptabmessungen von Formwerken
  • DIN 8240-4
    Norm; 1987-06 Kleinuhren; Stellwellenlage für runde Werke und Formwerke
  • DIN 8240-5
    Norm; 1987-09 Kleinuhren; Bohrungen für Zifferblattfüße in der Werkplatte
  • DIN 8242-3
    Norm; 1987-09 Zifferblätter für Kleinuhren; Prüfumfang für die Abnahme
  • DIN 8249-1
    Norm; 1977-02 Zeiger für Kleinuhren; Nennmaße
  • DIN 8249-2
    Norm; 1977-02 Zeiger für Kleinuhren; Grenzmaße für Zeigerbohrungen und Zeigerwellen
  • DIN 8249-3
    Norm; 1977-02 Zeiger für Kleinuhren; Kombinationen von Bohrungen für Zeigersätze
  • DIN 8253-4
    Norm; 1992-03 Runde Uhrgläser für Kleinuhren; Mineralgläser; I-Dichtungen, Maße
  • DIN 8254
    Norm; 1974-12 Stoßsicherungen für Kleinuhren; Hauptmaße, Passungen
  • DIN 8255-1
    Norm, 1972-11 Spiralfederrollen für Uhren, geschlitzt, rund
  • DIN 8257-1
    Norm, 1987-11 Lagersteine der Feinwerktechnik; Lochsteine für Uhren, flach
  • DIN 8257-2
    Norm, 1969-11 Lagersteine der Feinwerktechnik; Lochsteine für Uhren, bombiert
  • DIN 8257-3
    Norm, 1987-11 Lagersteine der Feinwerktechnik; Lochsteine für Uhren, planparallel
  • DIN 8258
    Norm, 1969-01 Lagersteine der Feinwerktechnik; Decksteine für Uhren
  • DIN 8260
    Norm; 1987-07 Stellwellen (Aufzugwellen) für Kleinuhren; Hauptmaße
  • DIN 8265-1
    Norm; 1987-06 Gehäuse für Kleinuhren; Zifferblattausschnitt, Zifferblattüberdeckung
  • DIN 8270-1
    Norm; 1988-07 Zeiger für Großuhren; Anschlußmaße, Passungen, Maßkombinationen
  • DIN 8270-2
    Norm, 1987-08 Zeiger für Großuhren; Längen
  • DIN 8272
    Norm; 1982-03 Körnerschrauben für Uhren
  • DIN 8273-2
    Norm; 1982-05 Körnerbolzen für Uhren, ohne Kopf
  • DIN 8276-2
    Norm; 1972-11 Runde Glasdeckel für Großuhren; Anschlußmaße für Glasdeckel mit Zifferblatt
  • DIN 8279-1
    Norm; 1987-09 Lagerbuchsen für Uhren, flach
  • DIN 8279-2
    Norm; 1987-09 Lagerbuchsen für Uhren, bombiert
  • DIN 8283
    Norm; 1974-12 Steinfutter für Kleinuhren
  • DIN 8289
    Norm; 1975-03 Armbänder für Uhren; Anschlußmaße
  • DIN 8293-2
    Norm, 1976-01 Unruhwellen für Uhren; Einfache Unruhwellen
  • DIN 8294
    Norm; 1977-11 Unruhwellen für Großuhren; Körnerwellen
  • DIN 8301
    Norm; 1987-09 Gehäuse für Großuhren; Prüfumfang für die Abnahme
  • DIN 8304
    Norm, 1989-02 Spiralfedern für Uhren; Kenn-Nummern
  • DIN 8310
    Norm, 1984-12 Wasserdichtheit von Kleinuhren; Begriff, Anforderungen, Prüfung
  • DIN 8311
    Norm, 1972-04 Zeitwaagen für die Uhrentechnik; Anforderung, Prüfung
  • DIN 8312-1
    Norm; 1975-06 Technische Anforderungen und Prüfung für Kleinuhren und Kleinuhrwerke; Kleinuhren mit Paletten-Ankerhemmung
  • DIN 8312-2
    Norm; 1975-06 Technische Anforderungen und Prüfung für Kleinuhren und Kleinuhrwerke; Kleinuhren mit elektrischer Energiequelle, Frequenz des Schwingsystems <= 1000 Hz
  • DIN 8312-3
    Norm; 1977-04 Technische Anforderungen und Prüfung für Kleinuhren und Kleinuhrenwerke; Kleinuhren mit Stiftankerhemmung
  • DIN 8313-1
    Norm; 1975-11 Technische Anforderungen und Prüfung für Großuhren und Großuhrwerke mit eigener elektrischer Energiequelle; Frequenz des Schwingsystems <= 1000 Hz
  • DIN 8313-2
    Norm; 1977-03 Technische Anforderungen und Prüfung für Großuhren und Großuhrwerke mit eigener elektrischer Energiequelle; Frequenz des Schwingsystems <= 1000 Hz, Lieferbedingungen für lose Werke
  • DIN 8314-1
    Norm; 1990-05 Parkzeitüberwachungsgeräte; Parkuhren; Einteilung, Begriffe, Anforderungen
  • DIN 8314-3
    Norm, 1989-09 Parkzeitüberwachungsgeräte; Beschriftungen
  • DIN 8319-1
    Norm; 1980-10 Chronometer; Armbandchronometer mit einer Frequenz des Schwingsystems <= 1000 Hz, Begriff, Anforderungen, Prüfung
  • DIN 8324
    Norm; 1984-05 Skaleneinstellringe für Kleinuhren; Bemaßung und Benennungen
  • DIN 8325-1
    Norm; 1987-05 Quarz-Großuhren; Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung B DIN 8325-2 Norm; 1989-12 Quarz-Großuhren; Wecker; Anforderungen, Prüfung
  • DIN 8326-1
    Norm; 1988-06 Quarz-Kleinuhren; Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung
  • DIN 8327
    Norm; 1982-11 Uhren-Etikett
  • DIN 8327 Beiblatt 1
    Norm, 1982-11 Uhren-Etikett; Beispiel eines Etikett-Datensatzes
  • DIN 8328-3
    Norm, 1984-01 Uhren-Nummerung; Energiequelle, -speicher, Aufzugart, Schwingsystem, Schutzeinrichtungen und Zusatzeinrichtungen
  • DIN 18032-3
    Norm, 1997-04 Sporthallen - Hallen für Turnen und Spielen und Mehrzwecknutzung - Teil 3: Prüfung der Ballwurfsicherheit
  • DIN 31300
    Norm; 1989-07 Bildzeichen für Uhren
  • DIN 31302
    Norm; 1987-06 Großuhren; Pendelstäbe
  • DIN 41071-1
    Norm, 1976-11 Zeiger für elektrische Uhren; Keil-Zeiger
  • DIN 41071-2
    Norm, 1976-11 Zeiger für elektrische Uhren; Loch-Zeiger
  • DIN 41072
    Norm, 1978-03 Zeigerwellen für elektrische Uhren; Anschlußmaße
  • DIN 41073
    Norm, 1978-03 Zeigerbefestigungen für elektrische Uhren; Anschlußmaße
  • DIN 41074
    Norm; 1974-11 Aufhängepunkte an elektrischen Wanduhren für Innenräume
  • DIN 41075
    Norm; 1974-04 Sichtweiten für elektrische Uhren
  • DIN 41077
    Norm; 1980-04 Zweipoliger Stecker für gepolte Nebenuhren; Anschlußmaße
  • DIN 41078
    Norm; 1980-04 Wandarme für Nebenuhr
  • DIN 41080-1
    Norm, 1979-12 Zeitdienst; Grundbegriffe und allgemeine Begriffe
  • DIN 41080-2
    Norm, 1979-12 Zeitdienst; Begriffe, Benennung und Aufbau der Zeitdienstzentralen (Uhrenzentralen)
  • DIN 41080-3
    Norm, 1979-12 Zeitdienst; Begriffe und Benennung der Hauptuhren
  • DIN 41080-4
    Norm, 1979-12 Zeitdienst; Begriffe, Benennung und Aufbau der Nebenuhren
  • DIN 41080-5
    Norm, 1979-12 Zeitdienst; Begriffe, Einteilung, Benennung und Aufbau der Zeitschalter
  • DIN 41080-6
    Norm, 1979-12 Zeitdienst; Begriffe und Einteilung der Einzeluhren
  • DIN 41090
    Norm, 1976-02 Zifferblätter und Zeiger für elektrische Uhren; Übersicht und Zuordnung
  • DIN 41091-1
    Norm, 1976-02 Zifferblätter für elektrische Uhren; Minutenstrich-Zifferblätter
  • DIN 41091-3
    Norm, 1976-04 Zifferblätter für elektrische Uhren; Stundenstrich-Zifferblätter
  • DIN 41091-4
    Norm, 1974-02 Zifferblätter für elektrische Uhren; Zahlen-Zifferblätter
  • DIN 41092-3
    Norm, 1976-02 Zeiger für elektrische Uhren; Balken-Zeiger
  • DIN 42405
    Norm, 1983-05 Kennzeichnung der Anschlüsse elektrischer Zeitdienstgeräte und -anlagen
  • DIN 44858-1
    Norm, 1978-01 Elektrohaushaltherde, Zeitschalter, Schaltuhren und Kurzzeitmesser; Gebrauchseigenschaften, Begriffe
  • DIN 44858-2
    Norm, 1978-01 Elektrohaushaltherde, Zeitschalter, Schaltuhren und Kurzzeitmesser; Gebrauchseigenschaften, Prüfungen
  • DIN 44858-3
    Norm, 1978-01 Elektrohaushaltherde, Zeitschalter, Schaltuhren und Kurzzeitmesser; Gebrauchseigenschaften, Anforderungen
  • DIN EN 12414
    Norm, 2000-04 Geräte zur Parküberwachung von Fahrzeugen - Parkscheinautomaten - Technische und funktionelle Anforderungen; Deutsche Fassung EN 12414:1999
  • DIN 58425-2
    Norm; 1980-10 Kreisbogenverzahnungen für die Feinwerktechnik; Zahnprofil
  • DIN EN 12472
    Norm; 2006-03 Simulierte Abrieb- und Korrosionsprüfung zum Nachweis der Nickelabgabe von mit Auflagen versehenen Gegenständen; Deutsche Fassung EN 12472:2005
  • DIN EN 28654
    Norm; 1993-03 Farben von Goldlegierungen; Bezeichnung, Farbenreihe und Kennzeichnung (ISO 8654:1987); Deutsche Fassung EN 28654:1992
  • DIN EN 60086-3
    Norm, 2005-11 Primärbatterien - Teil 3: Uhrenbatterien (IEC 60086-3:2004); Deutsche Fassung EN 60086-3:2005
  • DIN EN 60086-4; VDE 0509-4:2001-03
    Norm; 2001-03 Primärbatterien - Teil 4: Sicherheitsnorm für Lithium-Batterien (IEC 60086-4:2000); Deutsche Fassung EN 60086-4:2000
  • DIN EN 60335-2-26; VDE 0700-26:2004-05
    Norm, 2004-05 Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-26: Besondere Anforderungen für Uhren (IEC 60335-2-26:2002); Deutsche Fassung EN 60335-2-26:2003
  • DIN EN 60335-2-26/A1; VDE 0700-26/A1:2007-09
    Norm-Entwurf, 2007-09 Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-26: Besondere Anforderungen für Uhren (IEC 61/3337/CDV:2007); Deutsche Fassung EN 60335-2-26:2003/prA1:2007
  • DIN EN 60730-2-7; VDE 0631-2-7:2004-03
    Norm, 2004-03 Automatische elektrische Regel- und Steuergeräte für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen - Teil 2-7: Besondere Anforderungen an Zeitsteuergeräte und Schaltuhren (IEC 60730-2-7:1990, modifiziert + A1:1994, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60730-2-7:1991 + A1:1997 + A11:1994 + A12:1993 + A13:2003 + A14:2003
  • DIN IEC 62466; VDE 0510-9:2007-04
    Norm-Entwurf, 2007-04 Akkumulatoren und Batterien mit alkalischen oder anderen nichtsäurehaltigen Elektrolyten ¬Lithium-Sekundärbatterien für Uhren (IEC 21A/425/CD:2006)
  • ISO 1112
    Norm, 1999-08 Uhrenwesen - Steine mit und ohne Funktion
  • ISO 3158
    Norm, 1976-02 Zeitmeßgeräte; Symboldarstellung der Prüfstellungen
  • ISO 3160-1 AMD 1
    Norm; 2000-02 Uhrgehäuse und Zubehör - Goldauflagen - Teil 1: Allgemeine Anforderungen; Änderung 1
  • ISO 3160-2
    Norm; 2003-02 Uhrgehäuse und Zubehör - Goldauflagen - Teil 2: Bestimmung des Feingehaltes, der Auflagendicke, Korrosionsbeständigkeit und Adhäsion
  • ISO 3764
    Norm; 2000-04 Zeitmeßgeräte - Uhrwerke - Formen, Abmessungen und Benennung
  • ISO 4168
    Norm, 2002-05 Zeitmessgeräte - Bedingungen für die Durchführung von Kontrollen an Radiolumineszenzbeschichtungen
  • ISO 6426-1
    Norm, 1982-02 Begriffe der Zeitmeßtechnik; Teil 1: Technische und wissenschaftliche Definitionen
  • ISO 6426-2
    Norm, 2002-09 Begriffe der Zeitmesstechnik - Teil 2: Technische und kommerzielle Begriffe
  • ISO 6426-2 Technical Corrigendum 1
    Norm, 2003-04 Begriffe der Zeitmesstechnik - Teil 2: Technische und kommerzielle Begriffe; Korrektur 1
  • ISO 8654
    Norm; 1987-08 Goldfarben; Begriffe, Farbreihe und Bezeichnung
  • ISO 9701
    Norm; 1994-09 Armband- und Taschenuhren - Anschlußmaße für Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger
  • ISO 10553
    Norm; 2003-03 Horology - Procedure for evaluationg the accuracy of quartz watches
  • ISO 12511
    Norm, 1997-12 Erdbaumaschinen - Betriebsstundenzähler
  • ISO 12819
    Norm; 1999-05 Verfahren zur Bewertung der Lebensdauer einer Batterie einer batteriebetriebenen Uhr
  • ISO 12819
    Technical Corrigendum 1 Norm; 1999-11 Verfahren zur Bewertung der Lebensdauer einer Batterie einer batteriebetriebenen Uhr; Korrektur 1
  • ISO 14856
    Norm; 2001-02 Zeitmessgeräte - Gehäuse für Armbanduhren - Anschlussmaße für Arten ohne Federsteg
  • ISO 16253
    Norm; 2007-10 Uhrengehäuse und Zubehör - In der Gasphase aufgedampfte Beschichtung
  • ISO 17514
    Norm, 2004-12 Zeitmessgeräte - Photoluminiszenzschichten - Prüfungen und Anforderungen
  • IEC/FDIS 60086-3 Norm-Entwurf; 2004-09 Primärbatterien - Teil 3: Uhrenbatterien
    VDI/VDE 2252 Blatt 4 Technische Regel; 1973-01 Feinwerkelemente; Führungen; Steinlager Weitere Informationen beim VDI
    ASTM E 178 Amerikanisches Dokument Norm; 2002 Standard Practice for Dealing With Outlying Observations
    ASTM E 1391 Amerikanisches Dokument Norm; 2003 Standard Guide for Collection, Storage, Characterization, and Manipulation of Sediments for Toxicological Testing and for Selection of Samplers Used to Collect Benthic Invertebrates
    ASTM F 1542 Amerikanisches Dokument Norm; 1994 Anforderungen an selbstschließende Aneurysmaklammern und ihre Öffnung
    ASTM F 1842 Amerikanisches Dokument Norm; 2002 Standard Test Method for Determining Ink or Coating Adhesion on Plastic Substrates for Membrane Switch Applications
  • NIHS 00-01; SN 280001:2001-02
    Norm, 2001-02 NIHS-Ausarbeitungsschema
  • NIHS 01-01-1
    Norm, 1959 Normalmaße für die Uhrenindustrie
  • NIHS 01-01-2
    Norm; 1959 Normal für die Uhrenindustrie
  • NIHS 02-03; SN ISO 6426-1:1983
    Norm, 1983 Begriffe der Zeitmeßtechnik; Teil 1: Technische und wissenschaftliche Definitionen
  • NIHS 02-09; SN 280209
    Norm; 1988 Größen und SI-Einheiten
  • NIHS 03-51; SN 280351
    Norm; 1982 Farben von Edelmetallüberzügen, grau oder weiß
  • NIHS 04-01; SN 280401
    Norm; 1987 ISO-System für Toleranzen und Passungen
  • NIHS 04-03-1
    Norm; 1971 Anwendung der Toleranzen
  • NIHS 04-03-2
    Norm; 1971 Anwendung der Toleranzen
  • NIHS 04-03-3
    Norm; 1971 Anwendung der Toleranzen
  • NIHS 04-03-4
    Norm; 1971 Anwendung der Toleranzen
  • NIHS 04-04-1
    Norm, 1971 Radial- und Axialpassungen
  • NIHS 04-04-2
    Norm; 1971 Radial- und Axialpassungen
  • NIHS 04-05-1
    Norm, 1971 Bestimmung der Toleranzen; Fabrikationstoleranz
  • NIHS 04-05-2
    Norm, 1971 Bestimmung der Toleranzen; Fabrikationstoleranz
  • NIHS 05-01-1
    Norm, 1961 Empfohlene Passungen für drehbar gelagerte Zahnräder; Nennmaße bis 3 mm; Allgemeine Übersicht
  • NIHS 05-01-2
    Norm, 1961 Empfohlene Passungen für drehbar gelagerte Zahnräder; Nennmaße bis 3 mm; Allgemeine Übersicht
  • NIHS 05-03
    Norm, 1961 Empfohlene Passungen für drehbar gelagerte Zahnräder (Hemmungstriebräder); Unruhwellen; Ankerstangen
  • NIHS 06-02
    Norm, 1970 Gewinde von S 0,30 bis S 1,40; Nennmaße
  • NIHS 06-03
    Norm, 1970 M-Gewinde von M 1,60 bis M 5,00 mm; Nennmaße
  • NIHS 06-05
    Norm, 1970 S-Gewinde; P-Steigungen von 0,080 bis 0,300; Abmaße
  • NIHS 06-06
    Norm, 1970 M-Gewinde; P-Steigungen von 0,350 bis 0,800 mm; Abmaße
  • NIHS 07-02; SN 280702
    Norm; 1988 Zeichnungen
  • NIHS 08-05-1
    Norm; 1971 Rund- und Flachstähle; Numerierung; Bezeichnung
  • NIHS 08-05-2
    Norm; 1971 Rund- und Flachstähle; Qualitäten; Klassifizierung
  • NIHS 08-08
    Norm; 1971 Rundstähle; Durchmesser; Toleranzen
  • NIHS 09-60
    Norm, 1964 Grundbestandteile für Gehäuse und Zifferblatt
  • NIHS 10-02
    Norm, 1969 Federgehäuse; Federhaus und Deckel
  • NIHS 12-02
    Norm, 1969 Federhausfedern; Bügel; Hemmfedern
  • NIHS 20-02
    Norm, 1974 Übersetzungsverzahnungen (Treibrad); Spitzbogenprofile; Abmessungen
  • NIHS 20-10-1
    Norm, 1974 Verzahnungen; Spitzbogenprofile; Umriß für Ritzel und Rad
  • NIHS 20-10-2
    Norm, 1974 Verzahnungen; Spitzbogenprofile; Berechnung für Ritzel und Rad
  • NIHS 22-32-1
    Norm, 1975 Hemmungstriebräder; Abstechen; Drehen
  • NIHS 22-32-2
    Norm, 1975 Hemmungstriebräder; Abstechen; Drehen
  • NIHS 22-32-3
    Norm, 1975 Hemmungstriebräder; Ankerräder; Öffnungen und Dicken der Räder entsprechend dem Gesamtdurchmesser
  • NIHS 24-10; SN 282410:1985
    Norm, 1985 Zeigerstellungen; Passungen
  • NIHS 24-21
    Norm, 1963 Zeigerstellungen; Empfohlene Auswahlvarianten
  • NIHS 26-02
    Norm, 1965 Lose Ritzel; Quadratische Abmessungen
  • NIHS 30-10
    Norm, 1968 Frequenzen; Zeitmeßgeräte mit Schwingsystem
  • NIHS 34-01-4
    Norm, 1978 Unruhwellen für Doppelteller aus Messing mit zylindrischer Bohrung
  • NIHS 34-04-1
    Norm, 1978 Ringförmige Unruhen zum Vernieten; Durchmesser d von 5,45 bis 7,10 mm
  • NIHS 34-04-2
    Norm, 1978 Ringförmige Unruhen zum Vernieten; Durchmesser d von 7,30 bis 9,50 mm
  • NIHS 34-04-3
    Norm, 1978 Ringförmige Unruhen zum Vernieten; Durchmesser d von 9,75 bis 12,50 mm
  • NIHS 34-04-4
    Norm, 1978 Ringförmige Unruhen zum Vernieten; Durchmesser d von 12,80 bis 18,00 mm
  • NIHS 34-06
    Norm, 1974 Ringförmige Unruhen aus Messing zum Vernieten; Für großes Volumen; Durchmesser d von 14,00 bis 20,00 mm
  • NIHS 35-15
    Norm, 1972 Normalspiralen; Abmessungen der Verbindung mit dem Ring
  • NIHS 35-20
    Norm, 1972 Ringe; Gemeinsame Abmessungen für alle Ausführungsformen
  • NIHS 36-10
    Norm, 1965 Einstiftige Rückerzeiger; Für Flachspiralen
  • NIHS 36-11
    Norm, 1965 Zweistiftige Rückerzeiger; Für Flachspiralen
  • NIHS 36-15
    Norm, 1965 Zweiteilige Rückerzeiger mit 1 Stift; Für Flachspiralen
  • NIHS 36-16
    Norm, 1965 Zweiteilige Rückerzeiger mit 2 Stiften; Für Flachspiralen
  • NIHS 36-27
    Norm, 1965 Rückerzeigerschlüssel für 2 Stifte
  • NIHS 40-01
    Norm, 1968 Platinen und Brücken (Kapsel); Terminologie
  • NIHS 40-11
    Norm, 1974 Metallkapseln; Durchmesser; Runde Kaliber
  • NIHS 40-12
    Norm, 1968 Facettierte runde Platinen; Höhen
  • NIHS 40-13
    Norm, 1968 Stützplatinen; Höhen; Runde und geformte Kaliber
  • NIHS 40-14
    Norm, 1974 Metallkapseln und -gehäuse; Runde Kaliber; Einpassung; Befestigung durch Schrauben oder Bügel
  • NIHS 40-18
    Norm, 1974 Passungen von festen Bauteilen in der Kapsel; Bohrungen in einer Kupferlegierung oder Aluminium
  • NIHS 40-20
    Norm, 1961 Platinen; Abstände Mitte - Sekunde
  • NIHS 40-30
    Norm, 1968 Platinen; Durchmesser der Bohrungen für die Zifferblattunterlagen; Lage der Zifferblattschraube
  • NIHS 40-31
    Norm, 1963 Platinen; Lage der Bohrungen für Zifferblattunterlagen
  • NIHS 40-40
    Norm, 1976 Unruhbrücken; Vorbereitung für kombinierte Stoßdämpfer und Lagerbuchsen
    NIHS 40-41
    Norm, 1976 Platinen; Vorbereitung für Stoßdämpfer; Lagerblock
  • NIHS 40-43
    Norm, 1976 Platinen und Brücken; Vorbereitung für Stoßdämpfer; Zylindrischer Block
  • NIHS 41-02-1
    Norm, 1969 Lochsteine; Zylindrisches oder oliviertes Loch, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-02-2
    Norm, 1969 Lochsteine; Zylindrisches oder oliviertes Loch, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-02-3
    Norm, 1969 Lochsteine; Zylindrisches Loch, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-03
    Norm, 1969 Gewölbte Steine; Zylindrisches oder oliviertes Loch, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-04
    Norm, 1969 Steine ohne Aushöhlung; Loch mit und ohne Funktion, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-05
    Norm, 1969 Decksteine; Für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-07-1
    Norm, 1972 Lochsteine; Länge des Lochs; Zylindrisches oder oliviertes Loch, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-07-2
    Norm, 1972 Gewölbte Steine; Länge des Lochs; Zylindrisches oder oliviertes Loch, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-08-1
    Norm, 1972 Lochsteine; Durchmesser der Aushöhlung; Zylindrisches oder oliviertes Loch, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-08-2
    Norm, 1972 Gewölbte Steine; Durchmesser der Aushöhlung, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 41-09
    Norm, 1972 Gewölbte Steine; Höhe der Wölbung; Zylindrisches oder oliviertes Loch, für Kaliber <=32 mm
  • NIHS 42-02
    Norm, 1978 Stoßdämpfer; Block für Unruh, Oberseite
  • NIHS 42-03
    Norm, 1978 Stoßdämpfer; Lagerblock, für Unruh, Unterseite
  • NIHS 91-10; SN ISO 1413:1985
    Norm, 1985 Uhrenwesen; Stoßsichere Uhren
  • NIHS 94-10; SN ISO 1112:1999-09
    Norm, 1999-09 Uhrenwesen - Steine mit und ohne Funktion
  • SN EN 12414
    Norm, 1999-12 Geräte zur Parküberwachung von Fahrzeugen - Parkscheinautomaten - Technische und funktionelle Anforderungen
  • BS ISO 1112
    Norm, 1999-11-15 Uhrenwesen - Steine mit und ohne Funktion
  • BS ISO 4168
    Norm, 2002-08-01 Zeitmessgeraete - Bedingungen fuer die Durchfuehrung von Kontrollen an Radiolumineszenzbeschichtungen
  • BS ISO 6426-2
    Norm, 2002-10-23 Begriffe der Zeitmesstechnik - Technisch-kommerzielle Definitionen
  • BS EN 12414
    Norm, 1999-11-15 Geraete zur Parkueberwachung von Fahrzeugen - Parkscheinautomaten - Technische und funktionelle Anforderungen
  • BS ISO 17514
    Norm, 2005-01-07 Time-measuring instruments - Photoluminescent deposits - Test methods and requirements
  • BS EN 60335-2-26
    Norm, 2003-08-27 Sicherheit elektrischer Geraete fuer den Hausgebrauch und aehnliche Zwecke - Besondere Anforderungen fuer Uhren
  • BS EN 60730-2-7
    Norm, 1992-09-15 Automatische elektrische Regel- und Steuergeraete fuer den Hausgebrauch und aehnliche Anwendungen - Besondere Anforderungen -Zeitsteuergeraete, Schaltuhren
  • BS IEC 61588
    Norm, 2005-02-03 Precision clock synchronization protocol for networked measurement and control systems
  • NF S80-801-2; NF ISO 6426-2:2003-05-01
    Norm, 2003-05-01 Begriffe der Zeitmesstechnik - Teil 2 : Technische und kommerzielle Begriffe.
  • OEVE/OENORM EN 60730-2-7
    Norm-Entwurf, 2004-11-01 Automatic electrical controls for household and similar use - Part 2-7: Particular requirements for timers and time switches (IEC 72/654/CDV)
  • UL 863
    Norm, 1997-07-29 Zeitanzeige- und -aufzeichnungsgeräte
  • OECDUhrBeschlG
    Gesetz, 1969-07-22 Gesetz zum Ratsbeschluß der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) vom 19. Juli 1966 über die Annahme von Strahlenschutznormen für Uhren mit radioaktiven Leuchtfarben

(Stand 12/2007)




nach oben
 
   
Um unsere Webseite für Sie optimal darzustellen und voll funktionsfähig nutzbar machen zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung